2014

war in me war in you

Stückentwicklung im Auftrag des Albertinum Dresden zum Tryptichon „Der Krieg“ von Otto Dix

 

Premiere: 24. Mai 2014, Albertinum

Leitung: Valentina Cabro, Christian Schmidt

mit 22 Spielern aus allen Gruppen der Theatermacher Pirna: u.a. Ingo Donnerstag, Nancy Munzar (Minions), Emelie Schöpe, Marcus Müller, Ellen Kühn, Lea Wendler, Emily (Crisps), Lisa Lorenzkowski, Tom Mitzscherling, Anna, Nadine Heide, Nadine Busch, Alex (Smile if you like), Hannelore Kempf, Jeannette Scharfe, Mandy Schubert (Bürgertheater)

 

742

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s